Wie jedes Jahr während den Frühlingsferien war während einer Woche das Bauernhoflager auf dem Demeter Hof Eichholz bei Wetzikon. Schon um 6:30 ging es am Morgen los mit Stallarbeit, gefolgt von einem Frühstück. Danach standen bis zum Mittagessen noch zahlreiche weitere Arbeiten auf dem Hof an. Die Kinder arbeiteten im Hühnerstall, striegelten die Esel und führten sie spazieren, trieben die Schafe auf die Weide, stellten selber Löwenzahnhonig her und bereiteten das Essen für die Schweine vor.